Mehrwert für digitale Produkte

Wir bändigen komplexe Anforderungen und schaffen herausragende Designlösungen für digitale Services. Unsere Expertise ermöglicht das Thema UX aufzubauen und methodisch zu platzieren sowie langfristig zu etablieren. Mehr zu unseren Services, Methodik, Expertise und dem Verständnis gibt es direkt hier.

Methodik, Expertise und Verständnis.

Für uns steht immer das Ziel sowie die gemeinsam ausgewählte Programmsystematik im Vordergrund, so dass auch alle im Team rund um das Thema optimal zusammen arbeiten können. Hierzu sensibilisieren und schulen wir Teams und/oder ganze Organisationen um Service-Design Prozesse an der entsprechenden Strategie bestmöglich ausrichten sowie verfolgen zu können.

Mehrwerte erzeugen – Customer Value – Business Value

In unserer täglichen Arbeit gibt es unterschiedliche Arten von Projekten mit unterschiedlichen Anforderungen. Einen Teil unseres Schaffens bilden die Erarbeitung von Produktvisionen und die Umsetzung der Grundstrukturen zur Umsetzung von Projekten.

Umsetzung und Beratung digitaler Projektvorhaben

Umsetzungserfahrung – nicht jeder Weg ist gleich, nutzt aber die richtigen Grundlagen. „Ganzheitliches“ digitales Know-How für die gemeinsame Erarbeitung vom POC, MVP bis hin zur Marktetablierung.

Service Design – von der Organisationsstruktur hin zur Nutzer Entwicklung

In enger Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Experten und Rollen entwickeln und gestalten Service Designer gemeinsam methodisch nutzer- und marktgerechte Dienstleistungen, Serviceerlebnisse und/oder Produkte.


Die Mitwirkenden – Erschaffung digitaler Dienstleistungen und Services

Das Mitwirken ALLER Mitarbeiter eines Unternehmens beeinflusst den Erfolg einer digitalen Dienstleistung/ eines digitalen Services/ eines digitalen Produktes.

Service Designer unterstützen diesen Prozess mit ihrer Expertise.

Customer Centricity – Kundenorientierung im digitalen Prozess

Service und Produkterlebnisse ganzheitlich auf den Kundennutzen im Abgleich zum „Business Value“ entwickeln.

Transformation Methodik – unser „Mindset“.

Grundprinzip.

Analyse Methoden von Service Design mit iterativen Entwicklungsprozessen für eine nachhaltige Implementierung.

Einblicke in unsere Expertise

forwerts ist nach der ISO 9001 Zertifiziert

Relationship Management

Senior Partner begleiten federführend gemeinsam mit dem “Business Development” Bereich Prozesse sowie die Einhaltung von Regularien und Prozessen

Process Approach

Etablierte “Projekt-Retros”, Scrum-Projekt Prozesse (Dailys, Close-up´s) und Foresightplanungen ermöglichen allen Projekten einheitliche Strukturen und Planungssicherheiten. Des Weiteren bieten etablierte Controlling- und konkrete Mittelabflussplanungen allen Projekten aktuelle Zielerreichungsstände im Kontext Time & Budget. Spezielle QA-Gate Prozesse ermöglichen eine hohe gleichbleibende Qualität in der Umsetzung.

Evidence Based Decision Making

forwerts hat für die Unternehmens- sowie Projektführung Controlling-Maßnahmen umgesetzt um wöchentliche sowie monatliche Reportings zu konkreten KPI´s zu erhalten. Dies erlaubt uns ausreichend vorab in die Entscheidungsmöglichkeit bei Strategieausrichtungen so als auch konkreten Anpassungsbedarfs-Wünschen seitens Kunden schnell, aktiv und valide eingehen zu können.

Improvement

Anhand des etablierten Mentoring Systems sowie direkter Feedback-Modelle in den Projektumsetzungsteams so als auch der methodisch verankerten „Challenging“ Methode, erreicht das forwerts-Team eine hohe selbstreflektierende Sicht, welche es jedem Experten ermöglicht reflektiert und optimal mit Projektteams unterschiedlicher Unternehmen effizient und zielorientiert zusammen arbeiten zu können.

Leadership

Klare Rollen sowie Verantwortlichkeiten als auch ein eindeutiges Kommunikationsmodell, welche bei forwerts gelebt werden, dienen als Grundlage eines ehrlichen und zuverlässigen Führungsmodells. Das damit etablierte „Crew Modell“ ermöglicht dem Team konsequent Führungsrollen wahrzunehmen und für unterschiedliche Bereiche Verantwortung zu tragen. Das damit verbundene Mentoring stellt Weiterentwicklungsmöglichkeiten dar und baut diese aus.

Customer Fokus

Der grundsätzlich etablierte „User Centered Design“ Prozess ist Grundlage der forwerts Kultur und wird in jedem Projekt durch Methodenmodelle unserer Experten gelebt sowie gefordert.

Engagement of People

Der durch das Team entwickelte als auch etablierte „Code of Conduct“ gilt als Leitbild für die tägliche Arbeit unserer Experten. Die gemeinsam verstandene “Value-Story“ des Unternehmens möchte von jedem Experten weitergetragen sowie umgesetzt werden und wird kontinuierlich in regelmäßigen Offsites geprüft und konkretisiert. Fachartikel sowie „Brown-Bag“ Meetings helfen dem Team im Fachaustausch Expertisen zu vertiefen oder ausbauen zu können.

Mehrfach ausgezeichnet für unsere exzellente Leistung

Hast du noch Fragen an uns?